Print This Page

Globale Inhaltsblöcke

Globale Inhaltsblöcke finden Sie in der Navigation unter Inhalte-> Globale Inhaltsblöcke.

Globale Inhaltsblöcke Menü

Globale Inhaltsblöcke sind eine komfortable Möglichkeit, Inhalte zu strukturieren und mehrfach verwenden zu können. Inhaltsblöcke eignen sich hervorragend, um auf verschiedenen Seiten gleiche Inhalte präsentieren zu können.

Ein Beispiel:

Sie möchten Ihren Besucher bestimmte Produkte in der Seitenspalte auf ganz bestimmten Seiten präsentieren (z.B. die neuesten Produkte auf der Startseite, ältere Produkte auf Folgeseiten).

Natürlich können Sie die diese Inhalte auf jeder Seite manuell einfügen. Dies bedeutet allerdings viel Arbeit beim einfügen, und natürlich auch beim wieder entfernen. Sie müssten sich in die Grundlagen der Web-Programmierung einarbeiten und den Quellcode Ihrer Seite per Hand ändern.

Viel einfacher können Sie diesen Vorgang mit Hilfe von Globalen Inhaltsblöcken durchführen.

Globale Inhaltsblöcke verstehen

Zum besseren Verständnis sehen Sie sich bitte folgende Grafik an:

Globale Inhaltsblöcke 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie sehen hier das Grundgerüst einer Webseite.

Es handelt sich hier um ein ganz traditionelles Layout, oben die Kopfgrafik, links die Haupt-Inhalte, und rechts der für uns im Moment wichtige Teil:

die Seitenleiste.

Stellen Sie sich vor, dieses Gerüst sei die Startseite Ihres Web-Auftrittes, und Sie möchten Ihren Besuchern zunächst einmal die neuesten Produkte vorstellen.

In den globalen Inhaltsblöcken A, B und C präsentieren Sie Ihren Besuchern Ihre neuen Produkte. Hier können Bilder oder Texte enthalten sein, ganz nach Ihren Vorstellungen.

Die globalen Inhaltsblöcke A, B und C liegen in diesem Beispiel im globalen Inhaltsblock „Seitenleiste".

Auf der Folgeseite möchten Sie Ihren Besuchern allerdings auch andere Informationen anbieten, wie zum Beispiel ältere Produkte, die über spezielle Spezifikationen verfügen.

Ihr wichtigstes neues Produkt, welches im globalen Inhaltsblock A enthalten ist, soll jedoch trotzdem weiter angezeigt werden, B und C sollen ausgetauscht werden.

Ihre Seite soll sich also wie folgt ändern:

Globale Inhaltsblöcke 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dazu müssen Sie die Inhaltsblöcke zunächst anlegen und dann in den entsprechenden Seiten "einbauen".

Wie Sie Inhaltsblöcke anlegen und einsetzen, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

 

 

 



true

Vorherige Seite: Mehrfach-Aktionen
Nächste Seite: Inhaltsblöcke Übersicht


News

Sep 3, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: cybermax
The news module was installed. Exciting. This news article is not using the Summary field and therefore there is no link to read more. But you can click on the news heading to read only this article.

Weitere Infos

© Copyright 2010 conceptbay

Debug: (0.108606) - (usage: 12019264) - (peak: 12271240)
0.108583 / 30 / 11667280 / 12271240